article2pdf: Artikel oder Seiten als pdf ausdrucken

Ein oft geäußerter Wunsch ist, Besuchern die Möglichkeit zu geben, Artikel oder Seiten auch als pdf ausdrucken zu können. Diese Funktion bietet das Plugin article2pdf.
Darüber hinaus bietet das Plugin die Möglichkeit, eigene pdf-Templates für den Ausdruck zur Verfügung zu stellen.

Die Installation ist einfach. Das Plugin wird in den Plugin-Ordner geladen und aktiviert.

Unter Einstellungen -> article2pdf sind nun noch ein paar Anpassungen notwendig.

Damit beim nächsten Update des Plugins eventuell erstellte Vorlagedateien etc. nicht verloren gehen, wird im Ordner wp-content/uploads/ ein Unterordner pdftemplates erstellt, dem Schreibrechte gegeben werden müssen (im ftp-Programm Rechtsklick auf den Ordner und CHMOD 777 einstellen).
Der Pfad zu diesem Ordner wird nun bei bei article2pdf Einstellungen als absoluter Pfad zum Vorlagenverzeichnis eingetragen.

In diesen Ordner kann man dann eigene pdf Vorlagen hochladen und auswählen.

Die weiteren Einstellungen sind selbsterklärend. Eventuell muss auch das tmp Verzeichnis noch mit Schreibrechten versehen werden.
Nun muss noch das Template angepasst werden, damit der Link zur pdf-Erstellung im Template erscheint.

5 Kommentare
  1. Elfe 4 Jahren zurück

    Hallo :-)

    das ist ja ein Super-Plugin. Vielen Dank fürs vorstellen!
    Funktioniert an sich auch super toll. Nur leider bei einem Beitrag, kommt eine Fehlermeldung, dass beim Lesen ein Fehler aufgetreten ist (35).

    Wo kann da das Problem liegen?

    LG Elfe

  2. Author
    Esther Nowack 4 Jahren zurück

    Hallo Elfe, ohne Link ist das schwer zu sagen, was das für ein Fehler sein könnte. Enthält der Artikel vielleicht ein Bild oder ein anderes Objekt, das nicht richtig in pdf umgesetzt werden kann?

  3. Elfe 4 Jahren zurück

    Hallo Esther,
    ja sorry – hab den Link vergessen oO
    Aber du hast es auch so schon gelöst 😀
    Ich habe vorher ein Bild in der Mediathek gelöscht und vergessen den im Artikel zu löschen. Nachdem ich das gemacht habe funktioniert das Plugin tadellos 😀

    Danke schön!

    Liebe Grüße Elfe

    • Author
      Esther Nowack 4 Jahren zurück

      Schön, dass es jetzt klappt! :)
      Liebe Grüße
      Esther

  4. Frank 3 Jahren zurück

    Danke, mein Held des Tages!

    Ich, als Halbwissender, hab mich schon schon dumm und dusselig nach einer Möglichkeit, den Rahmen um die Übeschrift zu entfernen, gesucht.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Kontakt

Schreiben Sie mir. Ich werde so schnell wie möglich antworten.

Versand läuft ..

©2015 webmatter

Log in with your credentials

Forgot your details?